Prävention

PräventionDas Bistum Hildesheim lädt alle in den Dekanaten und Gemeinden ehrenamtlich tätigen zu einer sechsstündigen Fortbildung “Prävention von sexualisierter Gewalt” ein. Die Fortbildung vermittelt Wissen und Handlungssicherheit im Umgang mit sexualisierter Gewalt.  Du erfährst, wie du angemessen reagieren kannst, wenn Du von einem Verdacht hörst bzw. wenn Du eine Vermutung hast.

Im Kajune ist Raphaela Feist für euch Ansprechpartnerin für Fragen rund um das Thema Prävention. Sie ist ausgebildete Multiplikatorin in diesem Bereich und für die Fortbildungen “Prävention von sexualisierter Gewalt” zuständig.

Weitere Infos unter: Prävention im Bistum Hildesheim 

 

Schulungen im Dekanat Braunschweig:

04.09.2018 & 05.09.18, jeweils 18:00 – 21:00 Uhr im Kajune (Katholisches Junges Netzwerk), Spohrplatz 8, 38100 Braunschweig

03.11.2018, 10:00 – 17:00 Uhr im Kajune (Katholisches Junges Netzwerk), Spohrplatz 8, 38100 Braunschweig

 

Anmeldung zu den Schlungen:

Fachstelle Prävention von sexueller Gewalt

Sekretariat: Sabine Philipps 05121/1791559

E-mail: praevention@bistum-hildesheim.de

online unter: www.prävention.bistum-hildesheim.de (Rubrik Fortbildungen/Ehrenamtliche)

 

 

Comments are closed.